Feiern Sie ein nachhaltiges Weihnachtsfest und sparen Sie Energie

enomag, home sweet home

|

  1. Accueil
  2. enomag
  3. Feiern Sie ein nachhaltiges Weihnachtsfest und sparen Sie Energie

Weihnachten rückt näher und alle gestalten ihr Zuhause gemütlich und festlich. Der Monat Dezember sprüht vor angenehmer Wärme, glitzernder Dekoration, schöner Beleuchtung und leckerem Plätzchengeruch. Der Bedarf an Licht und Wärme erhöht natürlich unseren Energieverbrauch. Damit sich dieser fröhliche Monat mit Nachhaltigkeit verträgt, sind hier unsere Tipps für eine festliche und nachhaltige Weihnachtszeit.

Die Beleuchtung

Was könnte magischer sein als Girlanden an einem Weihnachtsbaum? Aber wussten Sie, dass der Verbrauch einer sechs Meter langen Girlande (Durchschnittsleistung: 39W) 2,5kWh beträgt (drei Stunden Beleuchtung pro Tag, drei Wochen lang)? Mit LED-Beleuchtung können Sie ökologischer und ökonomischer beleuchten, denn LED-Glühbirnen verbrauchen 10 Mal weniger Energie als herkömmliche Glühbirnen.

In gemütlichen Stunden stellt Kerzenlicht eine gemütliche Alternative dar.

Die Heizung

Niemand möchte seine Weihnachtsgeschenke zitternd auspacken. Hier sind einige Tipps für effizientes Heizen:

  • Schließen Sie nachts Ihre Rollläden oder Fensterläden, so kommt weniger Kälte rein.
  • Heizen Sie nicht jeden Raum im Haus: Schlafzimmer, Keller oder Technikräume müssen keine Temperatur von 21° erreichen.
  • Haben Sie einen Kamin? Ein Feuer sorgt für eine schöne Atmosphäre und eine angenehme Wärme, die sogar kostengünstiger ist!

In der Küche

Für die Festtage legt sich beim Kochen jeder mächtig ins Zeug. Aber denken Sie daran, keinen kleinen Topf auf eine große Herdplatte zu stellen und Töpfe und Pfannen immer mit einem Deckel abzudecken. Lassen Sie Reste abkühlen, bevor Sie diese in den Kühlschrank stellen.

Sie möchten ökologisch und verantwortungsbewusst kochen? Wählen Sie lokale und saisonale Produkte. Durch kürzere Transportwege werden CO2-Emissionen eingespart.

Und die Geschenke?

Bei Nachhaltigkeit geht es nicht nur um den Energieverbrauch. Auch Geschenke können nachhaltig sein. Vermeiden Sie Kunststoffverpackungen und schenken Sie Nützliches. Wie wäre es mit einem gemeinsamen Familiengeschenk anstelle vieler kleiner Geschenke?

Ihnen fehlen Ideen? Vielleicht wäre ein Geschenk mit einem guten Zweck das Richtige? Zum Beispiel durch eine Spende an die NGO PADEM. Enovos unterstützt das Projekt ECLAT zur Elektrifizierung von Schulen im Senegal der NGO von PADEM. Weitere Informationen finden Sie hier.

Für Kinder und Jugendliche: Du suchst eine Geschenkidee für Deine Eltern? Kann Dein Sparschwein 5 oder 10 Euro entbehren? Bitte Deine Eltern, den Betrag zu verdoppeln und für einen guten Zweck zu spenden.

Evaluez cet article.

Menu