Umzug: Was muss ich tun, um an das Strom- und Gasnetz angeschlossen zu werden?

Sie ziehen nach Luxemburg um? Sie wohnen bereits in Luxemburg, werden aber in naher Zukunft Ihren Wohnstandort wechseln? Wenn man in ein neues Haus oder eine neue Wohnung einzieht, muss Vieles erledigt werden, auch in Bezug auf den Energielieferanten.

Strom- und Gasanschluss bei Zuzug

Anders als beispielsweise in Frankreich und Belgien ist Ihr Zuhause bei einem Zuzug nach Luxemburg bereits an das Strom- und Gasnetz angeschlossen. Diese Bereitstellung erfolgt durch einen Grundversorger, der von der Luxemburgischen Regulierungsbehörde (ILR) festgelegt wird.

Dieses Vorgehen ist praktisch, da Sie sofort bei Ankunft Strom und Gas in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung haben. Das erspart Ihnen bei Ihrem Umzug weitere Verwaltungsschritte. Schließlich haben Sie auch so genug zu tun.

Gas- und Stromlieferung ja, aber befristet und kostspielig

Dieser Strom- bzw. Gasanschluss des Grundversorgers bringt jedoch auch zwei große Nachteile mit sich.

Erstens handelt es sich nur um eine befristete Lösung: Sie gilt nur für die ersten sechs Monate nach Ihrem Einzug. Nach diesem Zeitraum sind Sie verpflichtet, einen Vertrag mit einem Lieferanten Ihrer Wahl abzuschließen. Anderenfalls werden Sie nicht mehr mit Energie beliefert und müssen die mit dieser Abschaltung verbundenen Kosten tragen.

Zweitens ist diese Grundversorgung wesentlich teurer (über 10 % teurer) als ein Vertragstarif. Ab dem dritten Liefermonat kommen darüberhinaus monatliche Kosten von 10 € hinzu, die sogenannten „Kosten für Zeitaufwand“.

Wählen Sie schnell nach Ihrem Umzug einen Lieferanten

Aus diesen Gründen empfehlen wir Ihnen, sich so bald wie möglich mit dem Energielieferanten Ihrer Wahl in Verbindung zu setzen und einen neuen Vertrag abzuschließen.

Vertrauen Sie Enovos als Strom- und Gaslieferanten:

  • Sie können sicher sein, dass Sie einen Tarif finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht;
  • Sie erhalten einen kostengünstigeren Vertrag als bei dem Grundversorger;
  • Sie vermeiden unnötige Kosten, die mit der Grundversorgung  verbunden sind;
  • Ihr Strom ist zu 100 % grün und Ihr Gas ist klimaneutral.
Wussten Sie schon?

Strom und Gas des Grundversorgers bei einem Umzug/Zuzug immer teurer sind, als wenn Sie einen Vertrag bei einem Lieferanten Ihrer Wahl abschließen?

Wie wählen Sie einen Energielieferanten in Luxemburg aus?

Wir fassen für Sie vier Szenarien zusammen:

Sie ziehen zum ersten Mal nach Luxemburg

Sie sind ausgewandert oder Sie verlassen das Elternhaus und ziehen in Ihre erste eigene Wohnung. Damit Sie nicht länger von einem Grundversorger beliefert werden und einen Vertrag mit Enovos abschließen können, müssen Sie nur das Formular „Kunde werden“ auf der Website enovos.lu ausfüllen. Sie können Enovos aber auch telefonisch unter 8006-6000 oder per E-Mail unter serviceline@enovos.eu erreichen.

Enovos kümmert sich dann um alle notwendigen Schritte, die Grundversorgung endet automatisch und die Versorgung durch Enovos beginnt. Dieser Wechsel nimmt zwischen 2 und 8 Tagen in Anspruch. Beim wechsel des Grundversorgers zu Enovos kommt es zu keinem Strom- oder Gasausfall.

Sie wohnen in Luxemburg, möchten umziehen und sind bereits Enovos-Kunde

Sie sind bereits Enovos-Kunde und ziehen um. In diesem Fall geben Sie Enovos Ihre neue Anschrift an, und zwar entweder in Ihrem Kundenbereich auf my.enovos.lu, per Telefon unter 8006-6000 oder per E-Mail unter serviceline@enovos.eu.

Geben Sie bitte Ihre alte Anschrift und das gewünschte Enddatum der Belieferung sowie Ihre neue Anschrift und das Datum des gewünschten Lieferbeginns an.

Seit der Installation von intelligenten Zählern ist das Datum der Ablesung des Zählers bei Umzug ausschlaggebend. Diese Angabe wird vom jeweiligen Netzbetreiber weitergegeben.

Sie ziehen um und möchten gerne Kunde bei Enovos werden.

Sie wohnen in Luxemburg, werden aber bald umziehen und möchten bei dieser Gelegenheit Ihren Energielieferanten wechseln. Sie müssen Ihren Vertrag bei Ihrem aktuellen Lieferanten kündigen und dann einen neuen Vertrag mit Enovos abschließen. Füllen Sie hierfür das Formular „Kunde werden“ aus oder setzen Sie sich mit Enovos telefonisch unter 8006-6000 oder per E-Mail unter serviceline@enovos.eu in Verbindung.

Sie möchten nach einem Umzug Ihren Vertrag mit Enovos kündigen

Sie ziehen ins Ausland oder ziehen innerhalb Luxemburgs um und möchten Ihren Vertrag mit Enovos kündigen? Füllen Sie je nach Sachlage das Formular zur Kündigung des Erdgasliefervertrages oder das Formular zur Kündigung des Stromliefervertrages aus. Dann senden Sie dieses per Post an die folgende Anschrift:

Enovos Luxembourg S.A.
L-2089 Luxemburg

Beide Parteien – der ehemalige Bewohner sowie der neue Bewohner – müssen dieses Formular ausfüllen und unterzeichnen, damit die Nachfolge der Energielieferung dokumentiert werden kann.

#elektrizität#erdgas
Kurz gesagt
  • In Luxemburg werden Sie bei einem Umzug in ein neues Zuhause direkt an das Strom- und Gasnetz angeschlossen.
  • Es handelt sich dabei immer um eine Grundversorgung: befristet und kostspieliger.
  • Damit es keine böse Überraschung gibt, wählen Sie lieber selbst sofort Ihren Energielieferanten.
  • Der Abschluss eines Strom- oder Erdgasvertrages ist bei Enovos ganz einfach.

Diesen Artikel bewerten.

Your page rank: