Prämien für Ihre energetische Sanierung

Ein gut isoliertes Haus ist gemütlicher und verbraucht weniger Energie. Mit enoprimes unterstützt Enovos Sie bei Ihren Renovierungsarbeiten.

Wenn Sie in einem alten Haus wohnen oder gerade eines gekauft haben, bietet es sich an, die Energieeffizienz Ihres Hauses zu verbessern. Denn eine gute Isolierung sorgt nicht nur für mehr Wohnkomfort, sondern reduziert auch den Ausstoß von Treibhausgasen und Ihre Ausgaben. Mit ökologischen und effizienten Installationen optimieren Sie Ihr Zuhause und senken Ihre Energierechnung. Energieeffiziente Renovierungen sind in vielerlei Hinsichten eine gute Investition. Darüber hinaus steigern Sie damit den Wert ihres Hauses! Enovos unterstützt Sie bei diesem Prozess und bezuschusst Ihre energetischen Sanierungsprojekte.

Mit anderen Beihilfen kombinierbar

Enovos, Energieversorger in Luxemburg und treibende Kraft der Energiewende, begleitet Sie mit enoprimes bei Ihren Renovierungen. Dank dieses Programms können Sie Energie sparen und gleichzeitig finanzielle Unterstützung für Ihre Sanierungsarbeiten erhalten. Zu den förderfähigen Arbeiten gehören:

  • die Wärmedämmung der Außenwand, des Daches oder der Bodenplatte,
  • der Austausch von Fenstern
  • die Installation einer Heizungsanlage,
  • der Einbau einer kontrollierten Wohnraumlüftung oder
  • einer thermischen Solaranlage mit oder ohne Heizungsunterstützung.

Je mehr Energie durch die Maßnahmen eingespart wird, desto höher fällt die Prämie aus.

Sie können enoprimes-Zuschüsse auch erhalten, wenn Sie kein Kunde von Enovos sind. enoprimes richtet sich sowohl an Privatpersonen als auch an Gemeinden und Unternehmen.

Die Höhe der Prämie hängt von der Fläche und der Art der Arbeiten ab. So erhalten Sie beispielsweise einen Bonus in Höhe von 2.500 € für eine Luft-Wasser-Wärmepumpe in Ihrem Einfamilienhaus. Oder profitieren Sie von einem Bonus in Höhe von 300 €, wenn Sie von einer Heizöl-Heizung auf eine Heizung mit einer umweltfreundlichen Energiequelle umsteigen. enoprimes kann mit anderen Zuschüssen kombiniert werden, z. B. mit dem fonds nova naturstroum, den staatlichen PRIMe-House-Hilfen sowie kommunalen Zuschüssen.

Von der Prämie bis zu den Arbeiten, ein Experte kümmert sich um alles

Kontaktieren Sie einen der zugelassenen Partner, um eine enoprimes-Prämie zu erhalten: Sie finden die Liste der enoprimes-Partner auf enoprimes.lu. Dieser wird die Energieeffizienz Ihres Hauses bewerten – und Sie anschließend entsprechend Ihrem Budget und den Anforderungen Ihres Gebäudes beraten. Weisen Sie ihn darauf hin, dass Sie enoprimes-Prämien beantragen möchten, bevor Sie das Angebot unterschreiben. Ihr Handwerker bzw. Energieberater wird dann alle notwendigen Schritte einleiten, damit Sie Ihre Prämie erhalten. Diese wird Ihnen vier Wochen nach Genehmigung Ihres Antrags und sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, ausgezahlt. Alles aus einer Hand – um Ihnen das Leben zu vereinfachen.

Wie hoch Ihre Prämie ausfallen wird? Simulieren Sie Ihre Prämie auf my.enoprimes.lu

YouTube player

Diesen Artikel bewerten.

Sie haben sich einen Zuschuss verdient!
5 1 5 1

Your page rank:

Menü