enodrive zen für Elektroautos: Tiefenentspannt in ganz Europa unterwegs

Elektroautos erfreuen sich immer größerer Beliebtheit – und das nicht zuletzt aufgrund der verbesserten Versorgungssicherheit. Mit unserem E-Mobilitätskonzept enodrive zen können Sie tiefenentspannt und uneingeschränkt durch Europa reisen.

#mobilität
enodrive zen – voyager à travers l'Europe en voiture électrique

Mit enodrive zen verreisen Sie ganz entspannt mit dem Elektroauto und können sich sicher sein, dass Sie auch jenseits der Grenzen Luxemburgs nie mit Ihrem Elektroauto liegen bleiben. Somit steht auch öko-effizienten Städtetrips, Geschäftsreisen oder Urlaubsfahrten in ganz Europa nichts mehr im Wege!

Der enodrive zen-Service richtet sich an Fahrer von Elektrofahrzeugen und basiert auf einer App und einer RFID-Karte.

enodrive zen: eine Karte zum Aufladen Ihres E-Autos

Mit der enodrive zen-Karte können Sie Elektrofahrzeuge europaweit schnell und einfach aufladen.

Die Abrechnung Ihrer in Luxemburg und Europa getätigten Ladevorgänge erfolgt monatlich. Die Rechnung wird Ihnen nach dem Laden automatisch per E-Mail übermittelt und der entsprechende Betrag wird direkt von Ihrer Kreditkarte oder Ihrem Konto abgebucht. Der aktuelle Kontostand ist zudem jederzeit über die enodrive zen-App abrufbar.

enodrive zen: eine mobile App für 180.000 Ladestationen im In- und Ausland

Die enodrive zen-App zeigt nicht nur den Kontostand, sondern auch 180.000 Ladestationen an: alle Chargy & Chargy OK-Stationen in Luxemburg, an denen stets grüner Strom angeboten wird, sowie ein komplettes, auf ganz Europa verteiltes e-Mobilitätsnetzwerk.

enodrive zen bietet Ihnen alle wesentlichen Funktionen zum Laden Ihres E-Fahrzeugs. Die App kann unter anderem:

  • Ladesäulen in Ihrer Nähe finden und Ihnen den Weg dorthin anzeigen;
  • die Verfügbarkeit und den Ladetarif jeder einzelnen Säule anzeigen;
  • den Ladevorgang aus der Ferne freischalten und beenden (an manchen Ladesäulen).

Alle technischen Infos zu den Säulen auf einen Blick

Mehr noch: die enodrive zen-App kennt alle relevanten technischen Details zur jeweiligen Ladestation. Das ist besonders hilfreich, da die Ladesäulen nicht alle identisch sind: Die Stationen variieren in Sachen Leistung, und damit auch in der benötigten Ladezeit. Zudem verfügen nicht alle Stationen über den gleichen Steckertyp, sodass nicht jedes Auto überall aufgeladen werden kann. Indem enodrive zen all diese Informationen zur Verfügung stellt, bleiben unschöne Überraschungen aus und E-Mobilität wird zu einer entspannten Angelegenheit.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Your page rank: